REACH
Registrierung, Bewertung, Zulassung und Beschränkung von Chemikalien

REACH ist eine der komplexesten und weitestgehenden Regulierungen, die jemals vom europäischen Gesetzgeber verabschiedet wurde.
 
Die Verordnung (EG) Nr. 1907/2006 des Europäischen Parlaments und des Rates bezüglich der Registrierung, Bewertung, Zulassung und Beschränkung chemischer Stoffe trat am 1. Juni 2007 in Kraft.
 
Die Rechtsvorschrift verlangt von der Industrie, die von Chemikalien herrührenden Risiken zu verringern, indem Informationen über ihre Eigenschaften und Risiken zur Verfügung gestellt werden und diese Daten bei einer zentralen Agentur registriert werden.
 
Das Ziel ist es, für die Menschen und die Umwelt ein höheres Sicherheitsniveau bereitzustellen. Dies soll dadurch erreicht werden, dass innerhalb des europäischen Marktes ordnungsgemäße Informationen über den Umgang mit, die Lagerung und den Aufbau von Chemikalien ohne Weiteres erhältlich sind, gemeinsam mit Maßnahmen des Risikomanagements, falls zweckmäßig.
 
Entsprechend dem Responsible-Care®-Code der Produktverantwortung bleibt BorsodChem vollständig beteiligt an der Implementierung von REACH und arbeitet eng mit seinen Kunden und Lieferanten zusammen, um einen reibungslosen Übergang zu gewährleisten. BorsodChem antizipiert und reagiert in enger Zusammenarbeit mit verschiedenen Handelsorganisationen auf viele Themen der REACH-Regelung.*
 
Um die Erfüllung von REACH vorzubereiten und zu gewährleisten, hat BorsodChem ein engagiertes REACH-Integrationsteam gegründet, um die Aktivitäten im Rahmen der Geschäftstätigkeit des Unternehmens zu koordinieren und zu integrieren.
 
Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an das REACH-Koordinationsteam von BorsodChem unter reach[#]borsodchem.eu

 

 
* Verbände
 
Für PU:
 
Für Chloralkali:
Für aromatische Chemikalien:
  • Consortia R4CC (REACH für Kohlechemikalien) – www.r4cc.org
  • LOA REACH (REACH-Arbeitsgemeinschaft für niedere Olefine und Aromastoffe) – www.loa-reach.com
  • CONCAWE (Erhalt sauberer Luft und Wasser in Europa) – www.concawe.be
  • Benzin-Naphta-Arbeitsgemeinschaft
  • Schwefelsäure-Arbeitsgemeinschaft
REACH.gif